Luis Fonsi verliert YouTube-Rekord an Kinderlied "Baby Shark"

Luis Fonsi hat mit "Despacito" einen Welthit gelandet.
  • Luis Fonsi hat mit "Despacito" einen Welthit gelandet.
  • Foto: Kathy Hutchins/Shutterstock.com
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Dem US-amerikanischen Latin-Pop-Sänger Luis Fonsi (42) ist mit "Despacito" im Jahr 2017 ein echter Welthit gelungen. Auch bei YouTube konnte der gemeinsame Song mit Rapper Daddy Yankee (43) reichlich Klicks einholen. Das Video zur Single war auf der Online-Plattform mit rund 7,04 Milliarden Klicks lange Zeit das Video mit den meisten Aufrufen. Doch nun gibt es einen neuen Rekordhalter: Luis Fonsi muss den Titel an ein Kinderlied abtreten.

"Baby Shark" hat "Despacito" überholt. Stolze 7,05 Milliarden Abrufe kann das animierte Video verzeichnen. Gesungen wird "Baby Shark" von dem damals zehnjährigen Hope Segoine, produziert wurde das Lied von der südkoreanischen Firma Pinkfong, einem Unternehmen für Bildungsunterhaltung. Seit 2016 ist der "Baby Shark"-Clip bei YouTube zu finden.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen