Lewis Hamilton: Plötzlich wird die Rennstrecke zum Runway

Lewis Hamilton beweist Mut zur Farbe.
  • Lewis Hamilton beweist Mut zur Farbe.
  • Foto: imago images/Motorsport Images
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Lewis Hamilton (35) hat in Italien einmal mehr seinen Spaß an der Mode unter Beweis gestellt. Nimmt der Brite meist im weißen oder schwarzen Rennanzug hinter dem Steuer seines Formel-1-Wagens Platz, zeigte er sich am Freitag (30. Oktober) von einer deutlich extravaganteren Seite. Die Motorsportrennstrecke Autodromo Enzo e Dino Ferrari erkundete er in einem knallpinken Jeans-Ensemble - und war damit nicht zu übersehen.

Sowohl Hose als auch Jacke bestachen mit ihrer intensiven Farbe. Dazu kombinierte der sechsfache Formel-1-Weltemeister ein weißes T-Shirt sowie passende Sneaker. Reichlich Silberschmuck an Händen, Ohren sowie um den Hals rundeten den lässigen Auftritt ab. Ebenso wie eine dunkle Sonnenbrille und eine "Black Lives Matter"-Maske, mit der Hamilton an diesem Tag nebst seinem knalligen Outfit ein weiteres gelungenes Statement setzte.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen