"Lets Dance": Was ist Liebe, Laura Müller?

Laura Müller ist schwer verliebt in Michael Wendler
  • Laura Müller ist schwer verliebt in Michael Wendler
  • Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

"Love is in the air": Die heutige Folge von "Let’s Dance" (3.4., 20:15 Uhr, RTL) steht ganz im Zeichen des schönsten Gefühls der Welt. Was die Kandidaten und ihre Tanzpartner mit dem Begriff Liebe verbinden, haben sie vorab schon mal auf Instagram verraten.

Liebe ist...

Für "Ninja Warrior Germany"-Sieger Moritz Hans (24) bedeutet Liebe "vollstes Vertrauen und auf jeden Fall ganz ganz viel Hingabe" - ob das Publikum diese auch auf der Tanzfläche zu sehen bekommt? Für Comedian Ilka Bessin (48) alias "Cindy aus Marzahn" ist dagegen eines ganz klar: "Liebe darf nicht wehtun." Und Profitänzerin Kathrin Menzinger (31) antwortet kitschig: "Liebe ist der erste Gedanke nach dem Aufwachen und der letzte vor dem Schlafen gehen."

Die schwer verliebte Laura Müller (19) kommt direkt ins Schwärmen: Liebe sei "das größte Gefühl" erklärt sie und umklammert dabei ein rotes Plüschherz. Natürlich denke sie dabei sofort an ihren Freund Michael Wendler (47), dem sie kurzerhand ein Küsschen in die Kamera sendet. TV-Moderatorin Ulrike von der Groeben (62) spricht hingegen aus, was sich die anderen Kandidaten vielleicht gedacht haben, aber nicht auszusprechen wagten: "Ein bisschen Sex gehört auch dazu."

Auf diese Songs und Tänze können sich die Zuschauer freuen

Für die 6. Mottoshow bringen die Promis das gesamte emotionale Spektrum der Liebe aufs Parkett - vom ersten Kuss bis zum ersten Trennungsschmerz:

Zirkusartistin Lili Paul-Roncalli (21) und Massimo Sinató (39) zeigen etwa einen Quickstep zu "Liebeskummer lohnt sich nicht" von Siw Malmqwist. Moderatorin Ulrike von der Groeben und Valentin Lusin (33) gehen beim Slowfox zu "Ich liebe das Leben" von Vicky Leandros auf Tuchfühlung. Etwas dynamischer verspricht dagegen die Performance von Sänger Luca Hänni (25) und Christina Luft (30) zu werden; sie versuchen sich zur Rock-Hymne "I Was Made For Lovin’ You" von KISS am Paso Doble, während Laura Müller und Christian Polanc (41) einen Jive zu "Dein Ist Mein Ganzes Herz" von Heinz Rudolf Kunze wagen.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen