"Kitchen Impossible": Warum ist Tim Raue Tim Mälzers Lieblingsgegner?

Tim Raue (re.) und Tim Mälzer treten zum fünften Mal gegeneinander an.
  • Tim Raue (re.) und Tim Mälzer treten zum fünften Mal gegeneinander an.
  • Foto: TVNOW/PA/Frank May
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Wer ist der bessere Tim? An diesem Sonntag (29. März, 20:15 Uhr bei VOX, auch via TVNow) tritt Tim Mälzer (49) zum fünften Mal gegen "Kitchen Impossible"-Lieblingsgegner Tim Raue (45) an, beide konnten bisher zwei Wettbewerbe für sich entscheiden. Bei keinem der anderen Duelle flogen so sehr die Fetzen und wurde so viel geflucht wie bei den Challenges zwischen den beiden besten Feinden. Doch warum ist Tim Raue für Tim Mälzer ein gern gewählter Duellant?

Endlich ein direkter Vergleich

"Bei Raue liegt die größte Freude darin, ihn emotional und mit Psycho-Terror zu belasten", erklärte Tim Mälzer Anfang Februar im Interview mit spot on news. Gleichzeitig sei jede Minute schwer, die man mit Raue in einem Raum verbringe. "Ich habe natürlich immer direkt das Bedürfnis, ihm auf die Schnauze zu hauen. Das lenkt von der Fokussierung auf das Gericht ab", sagte Mälzer. Doch genau letztere ist im entscheidenden Duell besonders wichtig.

Tim Mälzers ehemalige Gegner Roland Trettl (48) und Mario Lohninger (46) haben sich etwas Besonderes für die beiden ausgedacht, wie sie in der letzten Weihnachts-Edition von "Kitchen Impossible" erstmals verraten haben. "Ihr macht euch gemeinsam auf die Reise, ihr werdet dasselbe Gericht oder dieselben Gerichte kochen und ihr werdet von derselben Jury bewertet", erklärte Trettl damals. "Damit kann endlich ein direkter Vergleich gezogen werden und die Ausreden meines Gegners können nicht mehr gelten. Er jammert immer, dass angeblich irgendwelche Umstände dafür verantwortlich sind, dass er das Ding nicht nach Hause schaukeln kann", zeigte sich Mälzer gegenüber spot on news angetan vom neuen Konzept. Duelliert wird sich in Österreich, wo Raue und Mälzer die gleiche Box aufgetischt bekommen. Wer kann das darin enthaltene Gericht am besten nachkochen und entscheidet die Tim-Frage endlich für sich?

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen