Kein Kommentar von Prinz Charles bei erstem Auftritt nach Interview

Prinz Charles, hier im Februar 2021, möchte zum Interview von Harry und Meghan bisher keinen Kommentar abgeben
  • Prinz Charles, hier im Februar 2021, möchte zum Interview von Harry und Meghan bisher keinen Kommentar abgeben
  • Foto: imago images/i Images
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Bei seinem ersten öffentlichen Auftritt nach dem für die Royals verheerenden Interview von Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) mit Oprah Winfrey (67, "Was ich vom Leben gelernt habe") hat Prinz Charles (72) es vorgezogen, das Gespräch nicht zu kommentieren. Das berichtet die britische "Sun" und veröffentlicht dazu einen kurzen Clip.

Das Video zeigt Charles bei einem Termin im Londoner Bezirk Barnet, wo unter anderem eine Station für Corona-Schnelltests und die Impfungen eingerichtet wurde. Als eine Reporterin fragt, was der Royal von "dem Interview" gehalten habe, wendet dieser sich ab und geht kommentarlos weiter.

Laut des Berichts habe Charles während des Auftritts gut gelaunt gewirkt. Der Palast soll sich nach dem Interview allerdings Medienberichten zufolge in Krisengesprächen befinden. Die Herzogin und der Herzog von Sussex hatten in dem Gespräch unter anderem Rassismusvorwürfe gegen ein nicht namentlich genanntes Mitglied der königlichen Familie erhoben. Harry sprach zudem davon, dass das Verhältnis zu seinem Vater Prinz Charles zerrüttet sei.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen