Ernste Konkurrenz für Apple?
Kanye West will angeblich in Tech-Industrie einsteigen

Kanye West erfindet sich und seine Kunst gerne neu.
  • Kanye West erfindet sich und seine Kunst gerne neu.
  • Foto: Byron Purvis/AdMedia/ImageCollect.com
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Wird sich Kanye West (44) nach Musik und Mode bald auch mit Hightech befassen? Das jedenfalls soll aus Patentanträgen des Superstars hervorgehen, die der US-amerikanischen Seite "TMZ" vorliegen. Demnach wolle West unter dem Titel "Donda", auf den auch sein aktuelles Album hört, eine Palette an Technikprodukten herausbringen. Und die könnten auf lange Sicht als Konkurrenz für Platzhirsch Apple verstanden werden.

Zu den elektronischen Geräten sollen nicht nur Tablets, Lautsprecher und Surroundsound-Anlagen zählen. Auch plane West, Mode mit Technik zu verbinden - ein Unterfangen, das zwangsläufig auf Smartwatches, Smartglasses und sonstige tragbaren Mini-Computer hinausliefe. Auch sei es denkbar, dass früher oder später "Donda"-Kopfhörer in den Regalen zu finden sind. Dass dies Erfolg haben kann, weiß nicht zuletzt Rapper-Kollege Dr. Dre (56) dank seiner Beats-Linie.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ