Streben nach dem Präsidentenamt
Kanye West (43) zurück bei seiner Familie in Los Angeles

Kim Kardashian und Kanye West sollen höchst unterschiedlicher Meinung bezüglich seines Strebens nach dem Präsidentschaftsamt sein.
  • Kim Kardashian und Kanye West sollen höchst unterschiedlicher Meinung bezüglich seines Strebens nach dem Präsidentschaftsamt sein.
  • Foto: ImagePressAgency/Imagecollet.com
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Der vierfache Vater und Rapper Kanye West (43) "Yeezus", ist sich auch weiterhin sicher ein heißer Anwärter auf das Amt des US-Präsidenten zu sein. Alle drei Dinge unter einen Hut zu bringen fällt dem 43-Jährigen aber offenbar nicht leicht wie das US-amerikanische Magazin "People" nun in Erfahrung gebracht haben will, nimmt sich West derzeit eine Pause von der Musik und dem Kampagnen-Stress, um Zeit mit seiner Familie zu verbringen.

So sei er bereits vor dem Wochenende zurück zu seinen Liebsten nach Los Angeles geflogen, um dort vor allem Zeit mit seinen Kindern zu verbringen. In der Tat postete Kim Kardashian (39) am vergangenen Sonntag eine Bilderreihe auf Instagram, die die prominente Familie - samt Kanye West - bei einem Ausflug mit Stand-Up-Paddleboards zeigt. Allerdings stammen diese dem Vernehmen nach noch von ihrem Luxus-Camping-Ausflug etwas früher im August.

Aktuell soll sich die ganze Familie auf ihrem Anwesen in der Kleinstadt Hidden Hills im Los Angeles County aufhalten, um Zeit miteinander zu verbringen. Mehrfach wurde bereits berichtet, dass Wests Streben nach dem Präsidentenamt schwer auf seiner Ehe mit Kim Kardashian lastet, auch von Scheidung ist in der Gerüchteküche immer wieder die Rede. Von seinem Vorhaben ins Weiße Haus zu ziehen, rückt der Rapper aber offenbar dennoch nicht ab. Zuletzt postete er via Twitter stolz eine Liste mit all den US-Bundesstaaten, in denen sein Name auf den Wahlzetteln zu finden sein wird.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen