Jérôme Boateng und Model Kasia Lenhardt haben sich getrennt

Jérôme Boateng ist wieder Single.
  • Jérôme Boateng ist wieder Single.
  • Foto: 360b / Shutterstock.com
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Jérôme Boateng (32) und Model Kasia Lenhardt (25) haben sich nach 15 Monaten Beziehung getrennt. Das bestätigte der Fußballstar am Dienstag der "Bild"-Zeitung. Auf Instagram lieferte er anschließend eine längere Erklärung.

"Wie aus den Medien bekannt ist, habe ich die Beziehung mit Kasia Lenhardt beendet", schrieb der 32-Jährige in seiner Story auf der Social-Media-Plattform. Er und seine Ex würden "ab sofort getrennte Wege gehen". Und weiter: "Das ist bedauerlich, für meine Familie und für mich ist es aber das einzig richtige."

Boateng entschuldigt sich

Er habe "einen Schlussstrich ziehen" müssen und entschuldigte sich "bei allen, die ich verletzt habe. Besonders bei meiner Ex-Freundin Rebecca und bei unseren Kindern." Boateng betonte, "enttäuscht" von sich selbst zu sein. Ein Mann müsse "Verantwortung übernehmen und im Sinne seiner Familie handeln". Genau das tue er nun.

Lenhardt teilte den Beitrag von Jérôme Boateng in ihrer Story und konfrontiert den Fußballstar mit Vorwürfen. Die Fernsehzuschauer kennen Kasia Lenhardt aus der siebten Staffel der Castingshow "Germany’s next Topmodel". 2012 belegte sie im Finale den vierten Platz.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen