Ist Kylie Jenner gar keine Milliardärin?

Kylie Jenner soll den Titel "Milliardärin" nicht verdient haben.
  • Kylie Jenner soll den Titel "Milliardärin" nicht verdient haben.
  • Foto: Kathy Hutchins/Shutterstock.com
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Kylie Jenner (22) hat 2019 als jüngste Selfmade-Milliardärin Geschichte geschrieben. Das renommierte Wirtschaftsmagazin "Forbes" platzierte die Unternehmerin in starker Pose auf seinem Cover. Nun rudert es zurück. In einem am Freitag veröffentlichten Bericht heißt es, dass Jenner und ihre Familie über Unternehmenszahlen gelogen haben sollen und "Steuererklärungen wahrscheinlich gefälscht" hätten. Demnach sei die 22-Jährige, die 2014 das Kosmetikunternehmen Kylie Cosmetics gründete, angeblich gar keine Milliardärin.

Was sagt Kylie Jenner dazu?

Die Autoren hinter dem "Forbes"-Bericht finden deutliche Worte. Ihrer Meinung nach habe der Kardashian-Jenner-Clan schlichtweg ein "Netz aus Lügen" gesponnen. Eine Behauptung, die die Jung-Unternehmerin nicht unkommentiert lässt. Bei Twitter bezieht sie Stellung: "Was muss ich nach dem Aufwachen lesen? Ich dachte, dies sei eine seriöse Seite", schreibt sie. Doch alles, was sie lese, sei "eine Reihe ungenauer Aussagen und unbewiesener Annahmen".

"Ich habe nie nach einem Titel gefragt oder versucht, mir durch Lügen einen zu erschleichen." Weiter geht sie nicht auf das Thema ein. Schließlich könne sie "100 Dinge nennen, die momentan wichtiger sind, als sich darauf zu konzentrieren, wie viel Geld ich habe", wie es in einem weiteren Tweet der 22-Jährigen heißt.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen