Henry Cavill bringt sich erneut als James Bond ins Spiel

Schauspieler Henry Cavill bringt sich erneut als James Bond ins Spiel
  • Schauspieler Henry Cavill bringt sich erneut als James Bond ins Spiel
  • Foto: Tom Rose / Shutterstock
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Mit "Keine Zeit zu sterben" (Kinostart: 12.11.) verabschiedet sich Schauspieler Daniel Craig (52) von der Kultrolle James Bond. Wer sein Nachfolger wird, ist offiziell noch nicht bekannt. Nun hat sich der britische Schauspieler Henry Cavill (37, "The Witcher") für die Rolle des britischen Geheimagenten 007 erneut ins Gespräch gebracht.

"Wenn Barbara [Bond-Produzentin Barbara Broccoli, Anm.d.Red.] und Mike [Koproduzent Michael G. Wilson] daran interessiert wären, würde ich die Gelegenheit auf jeden Fall ergreifen", sagte er auf Nachfrage im Interview mit "GQ". "Derzeit ist alles noch in der Schwebe. Wir werden sehen, was passiert. Aber ja, ich würde liebend gerne Bond spielen, das wäre sehr, sehr aufregend", so Cavill weiter.

Vielleicht klappt es ja diesmal. Es wäre sein zweiter Anlauf auf die berühmte Rolle. Bereits im Alter von 22 Jahren sprach er dafür vor. Bei "James Bond 007: Casino Royale" (2006) setzte sich aber bekanntlich ein anderer durch.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen