Prozess in Deutschland geschwänzt
Haftbefehl gegen Michael Wendler!

Michael Wendler bei einem seiner letzten TV-Auftritte im deutschen Fernsehen Anfang 2020. (Archivbild)
  • Michael Wendler bei einem seiner letzten TV-Auftritte im deutschen Fernsehen Anfang 2020. (Archivbild)
  • Foto: picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd
  • hochgeladen von Fabian Mayr

Haftbefehl gegen Michael Wendler! Weil er zu seinem Prozess wegen Beihilfe zur Vereitelung einer Zwangsvollstreckung in Tateinheit mit Bankrott in zwei Fällen nicht persönlich erschienen war, griff die zuständige Richterin jetzt hart durch. Zwar hatte "Der Wendler" laut "Bild" am Montag einen Antrag gestellt, sich vor Gericht vertreten zu lassen, das wurde aber bereits zu Prozessbeginn ausgeschlossen. Auch der Einspruch seines Anwalts soll nicht von Erfolg gekrönt gewesen sein. Die Richterin hatte auf die persönliche Anwesenheit des Sängers bestanden.

Abschiebung aus den USA?

Weil der Schlagerstar nicht zum Prozess erschienen war, könnte es laut Focus für den 49-Jährigen jetzt richtig ungemütlich werden. Theoretisch besteht jetzt nämlich die Möglichkeit, dass er aus seiner Wahlheimat Amerika abgeschoben wird. Dort wohnt er aktuell mit seiner 20-jährigen Frau Laura Müller.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen