"Glee"-Star Naya Rivera: Einsatzkräfte haben kaum noch Hoffnung

"Glee"-Star Naya Rivera wird seit Mittwoch vermisst
  • "Glee"-Star Naya Rivera wird seit Mittwoch vermisst
  • Foto: DFree / Shutterstock.com
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Noch immer gibt es keine Spur der 33-jährigen Schauspielerin Naya Rivera, die seit Mittwoch als vermisst gilt. Es schwinden jedoch zunehmend die Hoffnungen der Einsatzkräfte, den "Glee"-Star noch lebend zu finden. Inzwischen sei die Suche nach ihr zu einer "Bergungsmission" geworden, zitiert die US-amerikanische "Washington Post". Es sei demnach sehr wahrscheinlich, dass Rivera beim Bootsausflug mit ihrem vierjährigen Sohn im kalifornischen Piru-See ertrunken ist.

Das Ziel sei es nun, Rivera "zurück zu ihrer Familie zu bringen, um ihnen die Ungewissheit zu nehmen", zitiert "Page Six" einen zuständigen Polizisten namens Chris Dyer. Mit der Suche nach Rivera wurde begonnen, nachdem ihr vierjähriger Sohn alleine in einem gemieteten Boot auf dem See aufgefunden wurde. Seither werden Hubschrauber, Drohnen und Tauchteams eingesetzt, um nach der 33-Jährigen zu suchen - bislang ohne Erfolg.

Rivera soll das Boot gegen 13 Uhr gemietet haben. Ungefähr drei Stunden später habe man das Kind alleine im Boot entdeckt. Der Vierjährige ist Medienberichten zufolge unverletzt und habe der Polizei erklärt, dass er und seine Mutter schwimmen wollten, sie aber nicht zurückgekehrt sei.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen