Fürst Albert II. und seine Charlène feiern glamouröse Weihnachten

Fürst Albert II. und Charlène von Monaco begehen das Weihnachtsfest glamourös.
  • Fürst Albert II. und Charlène von Monaco begehen das Weihnachtsfest glamourös.
  • Foto: imago images / PanoramiC
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Fürst Albert II. (62) und seine Ehefrau, Charlène von Monaco (42), haben ihre diesjährige Weihnachtskarte veröffentlicht. Wie die Feiertage im monegassischen Palast ausfallen? Anhand des gewählten Motivs lässt sich annehmen: äußerst glamourös. Anstatt der üblichen Weihnachtsfarben Rot, Gold und Grün, die eine gewisse Wärme ausstrahlen, bezaubert die Karte in hellem Silber, Weiß und Blau.

Fürstin Charlène posiert neben ihrem Mann in einer eisblauen Robe, die mit großen Federn bedruckt ist. Passend dazu haben die sechsjährigen Zwillinge des Paares, Prinz Jacques mit Fliege und Prinzessin Gabriella im Tüllkleid, auf einem Stuhl vor ihren Eltern Platz genommen und lächeln schüchtern in die Kamera.

"Möge der Geist der Weihnacht Sie begleiten"

Neben der royalen Familie ist es vor allem der Tannenbaum, der die Aufmerksamkeit auf sich zieht. Er ist mit einer Vielzahl an Kugeln, Sternen und sonstig funkelndem Christbaumschmuck behangen - ganz dem Farbmotto der Weihnachtskarte entsprechend. In Englisch, Französisch und Monegassisch übermitteln Fürst Albert II. und seine Familie die besten Wünsche: "Möge der Geist der Weihnacht Sie im kommenden Jahr begleiten. Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr 2021."

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen