Falsche Absichten? Adeles Ex-Personaltrainer nimmt sie in Schutz

Sängerin Adele begeistert mit ihrer Gewichtsabnahme, muss sich aber auch Vorwürfe anhören.
  • Sängerin Adele begeistert mit ihrer Gewichtsabnahme, muss sich aber auch Vorwürfe anhören.
  • Foto: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Popsängerin Adele (32, "Someone Like You") sorgt mit ihrem unglaublichen Gewichtsverlust für mächtig Aufsehen. Doch leider reihen sich unter dem jüngsten Instagram-Bild der Künstlerin, das sie erschlankt in einem schwarzen Minikleid zeigt, nicht nur positive Kommentare. Personaltrainer Pete Geracimo, der Adele lange Zeit in ihrer Heimat Großbritannien trainierte, scheint das nicht länger mit ansehen zu können. Er nimmt die Sängerin nun in Schutz.

Seiner Meinung nach sei es schlichtweg "entmutigend, negative Kommentare und Anschuldigungen zu lesen", die die Echtheit von Adeles "erstaunlichem Gewichtsverlust" in Frage stellen würden. Er habe die Künstlerin "durch viele Höhen und Tiefen" begleitet und wisse daher genau, was sich hinter ihrer Abnahme verbirgt. Zu keinem Zeitpunkt sei es Adele darum gegangen, "superdünn zu werden". Viel eher verfolge sie das Ziel, "gesund zu werden".

Sängerin strebt gesunden Lebensstil an

Als Adele 2015 ihr drittes Studioalbum "25" herausbrachte, habe sie sich einem vollgestopften Terminkalender gegenüber gesehen, erinnert sich Geracimo bei Instagram. Gemeinsam hätten sie sich auf die damals bevorstehenden Monate vorbereitet. "In dieser Zeit tastete sie sich ans Trainieren heran und traf bessere Entscheidungen bezüglich des Essens", meint der Personaltrainer. Das Ergebnis: "Sie verlor beträchtlich an Gewicht und die Leute bemerkten es."

Diesen Lifestyle hätte die Sängerin beibehalten - auch nach der Trennung von Simon Konecki (46), mit dem sie Sohn Angelo hat (7), und ihrem Umzug nach Los Angeles im vergangenen Jahr. Geracimo ist sich sicher: Adeles "Metamorphose", wie er es nennt, diene weder dem Verkauf eines Albums noch wolle die Sängerin Aufmerksamkeit. "Sie macht es für sich und für Angelo."

View this post on Instagram

As Adele’s former London-based personal trainer, it’s disheartening to read negative commentary and fat-phobic accusations questioning the genuineness of her amazing weight loss. In my personal experience of working with her through many highs and lows, she always marched to the beat of her own drum on her own terms. She never undermined her God-given talent in any way. She let her incredible voice do the talking, or should I say singing! She never once pretended to be something that she wasn’t. What you saw was what you got. And we all LOVED it! When Adele and I started our journey together, it was never about getting super skinny. It was about getting her healthy. Especially post pregnancy and post surgery. When 25 dropped and the tour announced, we had to get ready for a 13 month gruelling schedule. In that time, she warmed to training and made better food choices. As a result, she lost considerable weight and people took notice. Her body transformation was splashed across every media outlet. The attention it generated was mind-blowing. Since she moved to LA, it’s been well documented that she underwent some tough personal changes. It’s only natural that with change comes a new sense of self and wanting to be your best possible version. She embraced better eating habits and committed to her fitness and “is sweating”! I could not be prouder or happier for her! This metamorphosis is not for album sales, publicity or to be a role model. She is doing it for herself and for Angelo. My hope is that people appreciate the hard work that Adele has done to improve herself for the benefit to her and her family only. She did not lose the weight to make others feel bad about themselves. This personal transformation has nothing to do with me or you. It’s about Adele and how she wants to live her life. She has not changed from the Adele we grew up with and have loved. There is just a little less of her to go around. #adele #fabulous #strong #songbird #transformation #powerful #voice #love #rumorhasit #pt

A post shared by Pete Geracimo (@petegeracimo) on

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen