Auf dem Schreibtisch im Oval Office
Donald Trump hinterlässt "gnädige" Notiz für Joe Biden im Weißen Haus

Seine letzte Amtshandlung: Donald Trump (Foto) schrieb seinem Nachfolger, US-Präsident Joe Biden, einen Brief.
  • Seine letzte Amtshandlung: Donald Trump (Foto) schrieb seinem Nachfolger, US-Präsident Joe Biden, einen Brief.
  • Foto: Shutterstock.com / NumenaStudios
  • hochgeladen von Max Power

Ex-Präsident Donald Trump (74) hat seinem Nachfolger Joe Biden (78) vor seiner Abreise aus dem Weißen Haus eine Notiz auf dem Schreibtisch im Oval Office hinterlassen. Das bestätigte der aktuelle US-Präsident bei der Unterzeichnung seiner ersten Verordnungen nach der Vereidigung am Mittwoch. "Der Präsident hat einen sehr großzügigen Brief geschrieben", sagte Biden vor Reportern im Oval Office. "Weil er privat war, werde ich nicht darüber sprechen, bis ich mit ihm gesprochen habe. Aber er war großzügig."

Die neue Pressesprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, bestätigte den Reportern später ebenfalls, dass Biden den Brief vorerst privat halten werde, sie beschrieb die Notiz als "gnädig". Trump-Sprecher Judd Deere hatte den Reportern zuvor gesagt, dass Trump einen Brief für Biden im Weißen Haus hinterlassen habe, bevor er die Hauptstadt am Mittwochmorgen in Richtung West Palm Beach, Florida, verlassen hatte. Wie "People" weiter meldet, gab auch der Sprecher den Inhalt des Briefes nicht bekannt.

Eine Tradition, mit der Donald Trump nicht bricht

Mit dieser Tradition hat Trump damit nicht gebrochen, obwohl er das Wahlergebnis lange nicht akzeptieren wollte. Dem neuen Präsidenten eine Notiz zu hinterlassen, geht auf das Jahr 1989 zurück, als der republikanische US-Präsident Ronald Reagan (regierte von 1981-1989) seinem ebenfalls republikanischem Nachfolger George H.W. Bush (regierte von 1989-1993) eine Zeichnung hinterließ. Die Karikatur zeigte einen mit Truthähnen bedeckten Elefanten mit dem Kommentar: "Lasst euch von den Truthähnen nicht unterkriegen." Der Elefant ist das Maskottchen die Republikaner.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen