Offenbar brauchen sie Geld...
"Die Wendlers" auf OnlyFans: Geld für nackte Haut?

"Die Wendlers": Laura und Michael haben jetzt einen OnlyFans-Account.
  • "Die Wendlers": Laura und Michael haben jetzt einen OnlyFans-Account.
  • Foto: picture alliance/dpa | Rolf Vennenbernd
  • hochgeladen von Holger Mock

Sie sind jetzt bei "OnlyFans", der Wendler und seine Frau Laura Müller. Und versuchen auf dieser Plattform, Geld zu verdienen. Über die Plattform "OnlyFans" verkaufen hauptsächlich Instagram-"Models" freizügige Inhalte, Videos, Fotos, Nacktaufnahmen bis hin zu Erotik und Pornografie. Was genau wollen "Die Wendlers", wie sie sich auf OnlyFans nennen, dort präsentieren? Und wird es gut 30 Euro im Monat wert sein?

"privat und hautnah", "MY SEXY WIFE"

Die Beschreibungen zum Bildmaterial sind schon mal eindeutig. "Was für heiße Aussichten..." ist das zu lesen oder auch "MY SEXY WIFE". Und auch die Ankündigung auf Instagram gibt die Richtung vor: "Erlebe uns ganz privat und hautnah...Freut euch und seid gespannt!" Viel nackte Haut? Für Geld? Ob die Fangemeinde der beiden wirklich bereit ist, dafür zu bezahlen, bleibt fraglich.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ