Designer Thierry Mugler: Kim Kardashian ist seine "große Muse"

Thierry Mugler (Foto) ist von Kim Kardashians Körperform begeistert
  • Thierry Mugler (Foto) ist von Kim Kardashians Körperform begeistert
  • Foto: imago images/Tinkeres
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Der französische Modedesigner Thierry Mugler (71) hat schon mit vielen Stars zusammengearbeitet. Sowohl David Bowie (1947-2016), George Michael (1963-2016) als auch Lady Gaga (34) kleidete Mugler bereits ein. Doch vor allem ein Promi hat es dem 71-Jährigen angetan: Kim Kardashian (39). "Kim ist meine große Muse", erklärt er im Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

Thierry Mugler entwarf unter anderem den berühmten "Wet Look", den Kim Kardashian auf der Met Gala 2019 trug. "Schon vor zwanzig Jahren war mir klar, dass ihr Figurtyp - wie eine antike Göttin - ein Comeback haben wird", erzählt Mugler weiter. Kim sei für die Körperform ein perfektes Beispiel. "Sie repräsentiert die Zukunft, die sehr weibliche Frau der Zukunft." Kim sei laut dem Designer allerdings "nicht nur eine totale Sexbombe - die sich traut, das auch zu zeigen". Sie sei auch eine sehr kluge Frau. "Sie ist gerade auch dabei, Anwältin zu werden", weiß der 71-Jährige.

Kim Kardashian sei nicht politisch korrekt. "Ich meine, Jura-Studenten sind normalerweise doch sehr besorgt um ihren Look. Aber Kim trennt diese beiden Dinge." Wenn sie sich für den roten Teppich entscheide, dann mache sie es richtig. "Das ist sehr stark."

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen