Skisaison 21/22
Das gilt auf Skipisten in Österreich und Deutschland

Trotz Lockdown dürfen einige Skigebiete in Österreich wieder öffnen. In Bayern und Österreich gilt dabei die 2G-Regel. (Symbolbild)
  • Trotz Lockdown dürfen einige Skigebiete in Österreich wieder öffnen. In Bayern und Österreich gilt dabei die 2G-Regel. (Symbolbild)
  • Foto: Ri Butov auf Pixabay
  • hochgeladen von Corinna Sedlmeier

Obwohl Österreich seit Montag in einem 10-tägigen Lockdown ist, dürfen einige Skigebiete unter Auflagen öffnen. Der ADAC gibt einen Überblick über die Regeln auf europäischen Skipisten. 

2G und FFP2-Maskenpflicht 

Auf österreichischen Skipisten gilt durchgehend 2G. Zudem gibt es ab einem Alter von 15 Jahren eine FFP2-Maskenpflicht. Während des Lockdowns müssen viele Hotels und Restaurants schließen, daher werden wohl nur Tagesausflüge möglich sein. 

Auf bayerischen Skipisten 2G

Auf deutschen Skipisten gilt in erster Linie die 3G-Regel. Nur in Bayern ist die 2G-Regel eingeführt worden. Außerdem gilt ab 6 Jahren eine FFP2-Maskenpflicht. Am Feldberg im Schwarzwald soll sogar ein 2G-plus-Regel eingeführt werden. Da hier die Saison allerdings voraussichtlich erst Mitte Dezember beginnt, wird an einem Konzept noch gearbeitet. 

Die Skigebiete in Italien und Südtirol wenden die 3G-Regel an, zudem gilt eine Maskenpflicht und Abstandsregeln in Skiliften. In Frankreich wird ab einer Inzidenz von 200 die 3G-Regel eingeführt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen