Auch in einem Supermarkt
Bogenschütze tötet fünf Menschen im norwegischen Kongsberg

In Norwegen wurden am Mittwoch fünf Menschen getötet. (Symbolbild)
  • In Norwegen wurden am Mittwoch fünf Menschen getötet. (Symbolbild)
  • Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Hakon Mosvold Larsen
  • hochgeladen von Svenja Moller

Ein Mann hat am Mittwochabend im norwegischen Kongsberg fünf Menschen mit Pfeil und Bogen getötet. Zwei weitere wurden verletzt. Der Notruf war bei der Polizei um 18:13 Uhr eingegangen. Etwa eine halbe Stunde später hatten Beamte den Bogenschützen festgenommen. Die Polizei geht davon aus, dass es mehrere Tatorte gab - darunter ein Supermarkt in der Innenstadt.

37-jähriger Däne tatverdächtig

Als tatverdächtig gilt ein 37-jähriger Däne, der in der 70 Kilometer von Oslo entfernten Stadt lebt. Er wurde festgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Täter allein. Wie es zu der Tat kommen konnte und was die Beweggründe des Täters waren, ist bislang unklar. Die Polizei prüft, ob es sich um Terrorismus handelt.

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen