"Bauer sucht Frau International": Die ersten Teilnehmer sind bekannt

Inka Bause führt im April durch "Bauer sucht Frau international".
  • Inka Bause führt im April durch "Bauer sucht Frau international".
  • Foto: TVNOW / Benno Kraehahn
  • hochgeladen von Max Power

Ab Ostersonntag, den 4. April um 19:05 Uhr, versucht die Moderatorin Inka Bause (52) in der neuen Staffel von "Bauer sucht Frau International" wieder einige Landwirte erfolgreich zu verkuppeln. Insgesamt ist es bereits die dritte Staffel des Spin-offs von "Bauer sucht Frau". Die einsamen Herzen der TV-Romanze sind dieses Mal ein Pferdewirt, ein Winzer, ein Kaffeebauer, ein Entenzüchter sowie ein Obst- und Gemüsebauer und werden in der Vorstellungsfolge "Die neuen Bauern weltweit" dem Publikum präsentiert.

Über zwei der Teilnehmer hat der Sender RTL nun aber schon erste Details verraten. Der 47-jährige Hamburger Nico betreibt eine Bio-Permakultur-Farm und ein dazugehöriges Hotel in Costa Rica. Zu seinen Hobbys zählen Reisen, Yoga, Schwimmen und Wandern. Der gebürtige Südafrikaner Matthias (30) aus Namibia nennt hingegen 200 Rinder, Schafe, Hunde und Enten sein Eigen und betreibt eine Holz- und Rinderwirtschaft. Er wünscht sich eine starke Frau aus Deutschland, die mit anpackt aber auch mitgenießt.

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen