Sie heizen die Gerüchteküche an
Angelina Jolie und The Weeknd auf dem gleichen Konzert gesichtet

The Weeknd und Angelina Jolie sollen ein weiteres Date gehabt haben.
  • The Weeknd und Angelina Jolie sollen ein weiteres Date gehabt haben.
  • Foto: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com / DFree/Shutterstock.com
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Angelina Jolie (46) und The Weeknd (31) heizen die Gerüchteküche um eine mögliche Romanze weiter an. Der Hollywood-Star und der Sänger wurden am Wochenende auf dem gleichen Konzert gesichtet. Keine zwei Wochen zuvor sollen die beiden ein romantisches Date in einem italienischen Restaurant in Santa Monica, Kalifornien, gehabt haben.

Ein Twitter-Fan-Account des Sängers postete Bilder des Konzerts. Auf einem unterhält sich Abel Tesfaye, wie The Weeknd mit bürgerlichem Namen heißt, mit Freunden. Das andere ist ein Schnappschuss von Angelina Jolie im Publikum mit ihren Töchtern Zahara (16) und Shiloh (15). Gemeinsam wurden die beiden allerdings nicht abgelichtet.

Weder Jolie noch der 31-Jährige haben sich bislang zu Gerüchten geäußert.

Jolie und Pitt streiten um das Sorgerecht

The Weeknd hat bereits einige Stars auf seiner Liste der Verflossenen stehen: Mit Sängerin Selena Gomez (28) und Model Bella Hadid (24) war der Sänger liiert.

Angelina Jolie ist seit 2016 von Schauspieler Brad Pitt (57) getrennt. Die beiden waren seit 2005 zusammen, ab 2014 verheiratet und haben sechs gemeinsame Kinder: Maddox (19), Pax (17), Zahara (16), Shiloh (15) und die Zwillinge Knox und Vivienne (13). Jolie und Pitt fechten derzeit in ihrem Scheidungsverfahren einen Streit um das Sorgerecht aus.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ