Nachrichten - Buxheim

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen Buxheim

Lokales

Melchior Müller bei seiner Nacht der Revanche am vergangenen Wochenende in Buxheim.
1.208× 1 49 Bilder

"Nacht der Revanche"
500 Kilometer auf dem Mountainbike: Buxheimer (55) radelt für bedürftige Kinder

Melchior Müller aus Buxheim hatte ein Ziel: Innerhalb von 24 Stunden will er 500 Kilometer auf dem Mountainbike rund um Buxheim zurücklegen und damit Spenden für Kinder sammeln. Und er hat es geschafft: Der 55-Jährige gab im zweiten Versuch der "Nacht der Revanche" am Wochenende in Buxheim sein Bestes.  Bei der "Nacht der Revanche" handelt es sich um eine 24-Stunden-non-Stop-Mountainbike-Tour, auf der Spenden für bedürftige Kinder gesammelt werden, in diesem Fall für Kinder der...

  • Buxheim
  • 15.06.21
Ist das Eis zu dünn besteht große Gefahr! Ein Einbrechen ist vorprogrammiert.
(Archivbild bei einer Eisrettungsübung)
524×

Eis trägt (noch) nicht
Noch warten mit dem Betreten der Eisflächen!

Die Wettervorhersage für die nächste Zeit verspricht in Memmingen und dem Unterallgäu Dauerfrost. Zumindest bis Mitte Januar sind durchgehend Temperaturen unter 0°C vorhergesagt. Aber aktuell sind die Eisdecken noch viel zu dünn. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft rät allen, mit dem  Schlittschuhlaufen oder dem Eisspaziergang noch zu warten und sich bei den zuständigen Behörden über den Zustand des Eises zu erkundigen. Eltern sollten ihre Kinder über die Gefahren, die auf zugefrorenen...

  • Buxheim
  • 30.12.20

Polizei

Am Samstagnachmittag ist es rund um das Memminger Autobahnkreuz zu insgesamt acht Unfällen mit drei Verletzten und 75.000 Euro Sachschaden gekommen.  (Symbolbild)
2.926× 1

Rund ums Memminger Autobahnkreuz
Starker Rückreiseverkehr führt zu acht Unfällen mit insgesamt drei Verletzten

Am Samstagnachmittag ist es rund um das Memminger Autobahnkreuz zu insgesamt acht Unfällen mit drei Verletzten und 75.000 Euro Sachschaden gekommen. Insgesamt mussten elf Fahrzeuge abgeschleppt werden. Grund für die vielen Unfälle war laut Polizei starker Rückreiseverkehr, der sich ab dem späten Vormittag vor allem in nördliche Richtung einsetzte. Durch den Verkehr kam es zu "massivem" Stau auf der A7 und auf der A96. Bei vier der acht Unfälle war zu geringer Sicherheitsabstand die...

  • Memmingen
  • 09.01.22
Auf der A96 ist es zu einem Auffahrunfall mit mehreren Autos gekommen. (Symbolbild)
1.001×

Am Autobahnkreuz Memmingen
Vier Verletzte und 75.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfällen

Im Verlauf des gestrigen Sonntag, 02.01.2022, kam es bei dichtem Reiseverkehr zu insgesamt fünf Auffahrunfällen rund um das Autobahnkreuz Memmingen, mit insgesamt vier Leichtverletzten und ca. 75.000 Euro Sachschaden. Zu wenig Abstand gehaltenDer folgenträchtigste Unfall ereignete sich gegen 17 Uhr auf der BAB A 96 in Fahrtrichtung München, zwischen der Anschlussstelle Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen, im dortigen Baustellenbereich. Ein 21-jähriger Ford-Lenker konnte aufgrund...

  • Buxheim
  • 03.01.22
Bei Buxheim ist es wegen einem Fahrbahnwechsel zu einem Unfall gekommen. (Symbolbild)
1.557×

Verursacherin flüchtet
Unfall mit vier Beteiligten auf A96 bei Buxheim wegen Fahrbahnwechsel

Am frühen Dienstagabend ist es zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen am Autobahnkreuz Memmingen im Bereich der Überleitung von der A96 von Lindau auf die A7 Richtung Ulm gekommen. Grund war ein Fahrbahnwechsel. Weil die bisher unbekannte Lenkerin eines weißen Autos der Marke Daimler-Benz von dem Beschleunigungsstreifen der A96 von München kommend direkt vor dem Audi einer 27-Jährigen auf den rechten Fahrstreifen wechselte, musste diese stark abbremsen. Ein dahinter fahrender...

  • Buxheim
  • 29.12.21

Sport

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Melchior Müller bei seiner Nacht der Revanche am vergangenen Wochenende in Buxheim.
1.208× 1 49 Bilder

"Nacht der Revanche"
500 Kilometer auf dem Mountainbike: Buxheimer (55) radelt für bedürftige Kinder

Melchior Müller aus Buxheim hatte ein Ziel: Innerhalb von 24 Stunden will er 500 Kilometer auf dem Mountainbike rund um Buxheim zurücklegen und damit Spenden für Kinder sammeln. Und er hat es geschafft: Der 55-Jährige gab im zweiten Versuch der "Nacht der Revanche" am Wochenende in Buxheim sein Bestes.  Bei der "Nacht der Revanche" handelt es sich um eine 24-Stunden-non-Stop-Mountainbike-Tour, auf der Spenden für bedürftige Kinder gesammelt werden, in diesem Fall für Kinder der...

  • Buxheim
  • 15.06.21

Bildergalerien

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ