Volleyball
Volleyball-Damen des VfL Buchloe fahren beim Spieltag in Augsburg zwei Siege ein

Mit Siegen gegen Gastgeber DJK Augsburg-Hochzoll II (3:0) und DJK Don Bosco (3:2) kehrten die Volleyball-Damen des VfL von ihrem Auswärtsspieltag in der Bezirksliga aus Augsburg zurück. Beim 3:0-Sieg (25:18/25:16/ 25:23) gegen die DJK Augsburg Hochzoll II dominierte der VfL Buchloe die ersten beiden Sätze durch kontinuierlich starke Annahme- und Aufbauarbeit klar. Im dritten Satz fanden die Damen lange Zeit nicht zu ihrem Spiel, was zu einem Rückstand von 1:11 führte.

Nach einer beispiellosen Aufholjagd mit dem zwischenzeitlichen Ausgleich zum 12:12 drehten die Buchloer den Satz und gewannen ihn letztendlich mit 25:23.

Zum Nervenkrimi gestaltete sich das Spiel gegen den DJK Don Bosco, der im ersten Spiel des Tages gegen Hochzoll ebenfalls siegreich war (3:1). Die Buchloer Frauen behielten nach einem hart umkämpfen Spiel mit 3:2-Sätzen (23:25/25:18, 24:26/25:22/15:12) die Oberhand.

Nach verlorenem ersten Satz dominierte der VfL den zweiten klar. Das Kopf-an-Kopf-Rennen setzte sich auch im dritten Satz fort, wobei die Augsburgerinnen am Ende die Nase vorn hatten (26:24).

Trotz des 1:2-Rückstandes gaben sich die Buchloer Damen nicht geschlagen und gewannen den vierten Durchgang mit 25:22. Der fünfte Satz entschied nun über Sieg oder Niederlage.

Den Buchloerinnen kam das von Trainer Martin Wagner konzipierte Kraft- und Konditionstraining der vergangenen Monate zugute.

Sie erarbeiteten sich die Führung von Beginn an und gaben diese nicht mehr aus der Hand. Mit 15:12 gewannen die VfL-Damen den Satz und damit das Match.

Nach den beiden Siegen belegt der VfL Buchloe den 4. Tabellenplatz in der Bezirksliga.Am kommenden Samstag, 3. November, spielt der VfL beim Tabellenletzten SSV Bobingen und trifft dort auch auf den Aufsteiger TV Kempten.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019