Sieg
Vfl Buchloe gewinnt Basketballspiel gegen Oberstdorf

So schnell kann es gehen: Noch vergangenes Wochenende schlichen die Basketballer des VfL Buchloe nach der vermeintlichen zweiten Niederlage im zweiten Ligaspiel gegen Oberstdorf mit hängenden Köpfen aus der Halle.

Eine Woche später sieht die Welt nun wieder deutlich freundlicher aus: Das Spiel gegen Oberstdorf wurde am grünen Tisch gewonnen, da die Gäste einen nicht spielberechtigten Spieler in der Bezirksliga eingesetzt hatten. Zudem gelang in Meitingen auch der erste sportlich erkämpfte Sieg (68:66).

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 04.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen