Rennrad
Tour de Deutschland: 14 Fahrer des RVA Buchloe radeln von der Gennach nach Hamburg

Während sich viele Radprofis derzeit bei der Tour de France quälen, sind 14 Pedaleure des Radfahrvereins Adler Buchloe von der Gennach nach Hamburg geradelt. Trotz aller Strapazen und Pannen kamen alle in der Hansestadt an.

Mit drohenden Gewitterwolken im Rücken machten sich die 14 Adler des RVA auf die ersten Kilometer Richtung Hamburg. An Augsburg vorbei wurde bereits am frühen Nachmittag das Tagesziel Eichstätt trocken erreicht.

Mehr über die Tour de Deutschland erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 19.07.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019