Sport
Leichtathletin Lisa Sirch (15) aus Honsolgen ist bayerische Hochsprung- und Dreisprungmeisterin

Voriges Jahr gelang Lisa Sirch der große Sprung: Die 15-Jährige schaffte 1,65 Meter im Hochsprung im Freien. Vor 40 Jahren hätte das noch zum deutschen Meistertitel gereicht, 2016 wurde sie mit der Höhe immerhin noch bayerische Vizemeisterin.

Zugleich holte sich die Honsolgenerin den Titel im Dreisprung mit 10,50 Meter. Die Belohnung für ihre Flugkünste war die Berufung in den Sprungkader des Freistaates.

'Lisa ist ein außergewöhnliches Sprungtalent', lobt deshalb ihr Trainer beim VfL Buchloe, Gerd Seitz.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 18.02.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen