Special Fußball SPECIAL

Sport
In Buchloe, Jengen und Waal sind die Gemütslagen zum Beginn der zweiten Saisonhälfte im Fußball unterschiedlich

Trainer Jamison Kelsey vom TV Waal.

Während der FC Buchloe und der FC Jengen bereits in der Kreisklasse spielen, träumt der TV Waal wohl ganz klangheimlich kurz vor Rückrundenbeginn von der Liga, auch wenn Trainer Jamison Kelsey die Vermutung nicht ganz bestätigen möchte: „Wir haben bis jetzt erst die halbe Miete geschafft, aber natürlich sieht die Situation bisher komfortabel aus. Wir wären natürlich am Ende der Saison enttäuscht, wenn wir das Niveau von der Hinserie nicht halten können“.

Der TV Waal ist in der Tat der Kreisklasse so nah wie schon lange nicht mehr. Und das war so nicht unbedingt zu erwarten.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 22.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen