Bogenschießen
Gaumeisterschaften: Schützen aus Buchloe und Bad Wörishofen zeigen ihr Können

Die ersten Titel der weiterführenden Meisterschaften der Bogenschützen sind vergeben: Bei den Gaumeisterschaften in der Buchloer Schulturnhalle holten sich die Bad Wörishofer Bogenschützen fünf Titel. Auch die Buchloer Bogenschützen nutzten ihren Heimvorteil. In drei Konkurrenzen kam es bei dem Wettbewerb gar zu familieninternen Duellen.

In der Disziplin 'Bogen Halle' richteten die Bogenschützen der Königlich Privilegierten Feuerschützengesellschaft (FSG) Buchloe die Gaumeisterschaft aus. Dabei wird auf eine Entfernung von 18 Metern geschossen.

Vom Gau Türkheim nahmen 20 Bogenschützen aus Buchloe und Bad Wörishofen an der Meisterschaft teil. Ein packender Zweikampf wurde bereits in der Schülerklasse B männlich zwischen Benjamin Hof aus Bad Wörishofen und Max Wörle aus Buchloe geboten. Das bessere Ende hatte Hof schließlich für sich.

Das beste Ergebnis mit dem Recurvebogen schoss Christian Jähn mit 532 Ringen. Damit landete er knapp vor seiner Frau Anita (529 Ringe). Mit dem Blankbogen war Markus Renoth mit 319 Ringen ebenfalls knapp vor seinem Bruder Alexander (318 Ringe) erfolgreich.

Der Compoundbogen ist das Metier der Familie Sauter

In der Klasse des Compoundbogens unterstrich die Waaler Familie Sauter einmal mehr, dass sie zu den besten Bogenschützen Deutschlands gehört. Hier erzielte Sabine Sauter mit 563 Ringen das höchste Ergebnis und verwies damit ihre Zwillingsschwester Patricia (560 Ringe) und ihre Mutter Sigrid (558 Ringe) auf die Plätze zwei und drei.

In der Mannschaftswertung konnte Buchloe wieder mit zwei Teams aufwarten, die Compound-Damenklasse gewann mit 1681 Ringen die Konkurrenz und in der Compound-Schützenklasse belegte Buchloe den ersten Platz vor Bad Wörishofen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen