Tischtennis
Erste Tischtennis-Mannschaft des TV Waal gewinnt 9:6

Mit einem 9:6-Erfolg beim TV Kempten startete die erste Tischtennis-Herrenmannschaft des TV Waal erfolgreich in die Rückrunde. Jeweils im Entscheidungssatz verbuchten dabei die Kombinationen Schönborn/H. Heim und Sander/Fabisch ihre Siege in den Eingangsdoppeln. Nach der Niederlage von Wiedemann/D. Heim sorgten Ronny Schönborn und Herbert Fabisch für die ersten Höhepunkte auf Waaler Seite, denn beide konnten ihre Partien im vorderen Paarkreuz erfolgreich gestalten.

Nach dem ungefährdeten Sieg von Sebastian Sander musste sich Dieter Heim in seinem Einzel gegen Simon geschlagen geben. Unnötige Spannung in seine Partie brachte Helmut Heim, der nach 2:1-Satzführung im vierten Satz eine 10:6-Führung nicht verwandeln konnte und im fünften Satz noch verlor. Rainer Wiedemann, der den weiterhin verletzten Florian Wasmeier vertrat, konnte gegen M. Varschen zwar die ersten beiden Sätze für sich entscheiden, musste sich aber dem immer stärker werdenden Kemptener noch geschlagen geben.

Doch auf das Spitzenpaarkreuz der Waaler war an diesem Tag Verlass, denn Ronny Schönborn gegen den ehemaligen jordanischen Juniorennationalspieler Asad sowie Herbert Fabisch gegen B. Pfeiffer behielten auch in ihren zweiten Einzeln die Oberhand und brachten den TV Waal mit 7:4 in Führung.

Sebastian Sander hatte gegen R. Simon, wie Dieter Heim zuvor, ebenfalls Probleme die guten Aufschläge zu returnieren und musste sich geschlagen geben. Im Gegenzug setzte sich am Nebentisch Dieter Heim jedoch gegen F. Niemeier deutlich durch. Nachdem Helmut Heim auch seine zweite Partie verlor, machte Rainer Wiedemann mit einem souveränen Erfolg gegen M. Reisacher den 9:6-Sieg der Waaler perfekt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen