Werdegang
Ehemaliger FCA Profi ist stellvertretender Inspektionschef bei Buchloer Polizei

Repro des Fußballspielers Markus Dösinger (rechts).
  • Repro des Fußballspielers Markus Dösinger (rechts).
  • Foto: Markus Frobenius
  • hochgeladen von Julia Böcken

Seit über zweieinhalb Jahren ist Markus Dösinger stellvertretender Inspektionschef der Buchloer Polizei und damit gleichsam der Vize hinter Bernhard Weinberger. Damit knüpft der 50-Jährige an einen anderen Abschnitt in seinem Leben an: Denn lange Jahre kickte er für den damaligen Drittligisten FC Augsburg (Regionalliga) und war dort als Vorstopper sozusagen der Ausputzer des Liberos. Und noch heute schlüpft der Schwabmünchner aus dem Dienstblau, um auf dem Grün die Gegner der Traditionsmannschaft des FC Augsburg zu stoppen.

Mehr über Markus Dösinger erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 14.08.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ