Tennis
Durchwachsener Erfolg für Buchloer Tennisspieler

Durchwachsen verlief der jüngste Spieltag für die Buchloer Tennisspieler. Beide Mid-Court Mannschaften waren nicht erfolgreich. Buchloe I unterlag gegen den TC Neugablonz mit 5:15. Der TSV Klosterlechfeld siegte gegen Buchloe II mit 18:2.

Die Juniorinnen bleiben nach dem 4:2-Sieg gegen den TC Immenhofen weiter verlustpunktfrei auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Punkte holten Angela Hörmann, Jana Danhofer und Sonja Epp sowie das Doppel Hörmann/Epp.

Mit einem klaren 6:0-Sieg endete die Begegnung der Junioren I gegen die Gäste vom RSV Wullenstetten. Sowohl die Einzel von Michael Hörmann, Magnus Gabriel, Max Berndes und Florian Eichholz wie auch die Doppel von Hörmann/Gabriel und Berndes/Eichholz gingen in jeweils zwei Sätzen an die Gastgeber.Die Junioren II setzten sich im kurzfristig nach Mindelheim verlegten Spiel gegen die 3. Mannschaft des TC Mindelheim mit 6:0 durch.

Die Herren hatten im Spitzenspiel gegen den hoch favorisierten TTC Bad Wörishofen II keine Chance und unterlagen mit 0:9.

Die Damen 40 spielten auch im dritten Spiel 3:3. Gegen den TC Kirchdorf stand es nach den Einzeln durch Siege von Rita Mayr und Barbara Schenk 2:2; den dritten Punkt sicherte das Doppel Martha Schütz/ Annelie Gerlach.

Die Herren 40-Mannschaft erkämpfte gegen Mauerstetten mit 4:2 ihren ersten Sieg. Nach dem Einzel stand es 3:1, wobei sich Günter Mayr und Helmut Heitzer in zwei Sätzen und Thomas Saal im Match-Tiebreak durchsetzen konnten. Mayr/Heitzer holten den entscheidenden Punkt im Doppel.

Die Herren 55 verspielten durch eine 2:4-Niederlage in Krumbach den Gruppensieg, benötigen aber aus den beiden restlichen Spielen nur noch einen Punkt um Platz 2 zu sichern. Es gewann im Einzel Schütz, das Doppel Schütz/Gabriel holte den zweiten Punkt.

Vorschau auf Heimspiele

Bambini - SV Stöttwang am Freitag, 3. Juni, 15 Uhr.

Junioren I - SSV Illerberg-Thal am Samstag, 4. Juni, 9 Uhr.

Herren 40 - TSV Schwabmünchen II am Samstag, 4. Juni, 13 Uhr.

Herren 55 - TC Tiefenbach/Iller II am Samstag, 4. Juni, 13 Uhr.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen