Basketball
Der VfL Buchloe steigt nach nur einem Jahr aus der Basketball-Bezirksoberliga ab

Basketball
  • Basketball
  • Foto: Markus Frobenius
  • hochgeladen von Tim Heide

Nur ein Jahr hat das Abenteuer Bezirksoberliga für den VfL gedauert. Ab der nächsten Spielzeit wird Buchloe wieder in der Bezirksliga auf Korbjagd gehen. Zuletzt verlor der VfL zu Hause gegen TSV Haunstetten (47:59) und gegen VSC Baskets Donauwörth mit 47:103.

Nur zwei Siege aus 17 Spielen stehen bei dem Aufsteiger vor dem letzten Spieltag zu Buche. Der damit verbunden vorletzte Tabellenplatz wird aber sehr sicher nicht zum Klassenerhalt reichen, da in den darüberliegenden Bayernligen sich momentan drei schwäbische Vereine in höchster Abstiegsnot befinden und sich deshalb die Anzahl der Absteiger aus der Bezirksoberliga sogar auf vier erhöhen wird.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Buchloer Zeitung vom 14.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020