Motorsport
Buchloer BMW Alpina startet in Daytona

Vom 11. bis 15. November findet zum zweiten Mal das Classic-24-Stunden-Rennen auf dem Daytona International Speedway in Florida statt. Heuer ist auch ein BMW Alpina im Teilnehmerfeld vertreten.

Das Langstreckenrennen für historische Rennwagen ab Baujahr 1962 wird dieses Jahr zum zweiten Mal ausgetragen, es werden etwa 300 Teilnehmer erwartet. Europameister Dieter Quester, Tourenwagen-Europameister 1977 auf dem Gösser BMW Alpina CSL, pilotiert zusammen mit Bovensiepen den BMW Alpina B6 GT3, Siegerauto des ADAC GT Masters 2011.

Der Daytona Debütant Bovensiepen sieht sich, mit einem 24-Stunden-Nürburgring-Gesamtsieg 1998 und zwei Siegen im B6 GT3 (Dijon 2014) im Rücken, gut für das Langstreckenrennen vorbereitet.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 05.11.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen