Handball-Nachwuchs
Buchloer B-Jugend besiegt im Handball-Derby Kaufbeuren mit 32:19 Toren

Mit 32:19 besiegte die Handball B-Jugend des VfL Buchloe die Nachbarn aus Kaufbeuren. Die vorgegebene Linie war klar: Mit viel Laufarbeit, Einsatz und schnellem Angriffsspiel wollte die B-Jugend beim Heimspieltag zum Erfolg kommen. Gerade im Angriff begann das Spiel vielversprechend.

Gegen die erwartet engagierte Deckung der Gäste brachte man beispielsweise den starken Johannes Fassnacht im Rückraum und Roman Graf am Kreis in gute Wurfpositionen.

Die Angriffsreihe der Kaufbeurer fand aber ebenfalls gut ins Spiel und so stand es nach zwölf Minuten 6:5 für Buchloe. Erst in den letzten fünf Minuten der ersten Halbzeit gelang es den Hausherren sich auf 15:10 abzusetzen.

Wieder auf dem Feld zurück, drückte der VfL in der zweiten Halbzeit aufs Tempo. In der Abwehr dirigierte Nikolas Röhler seine Mannschaftskollegen. So wurde in den ersten zehn Minuten der zweiten Hälfte nur ein Gegentor zugelassen. Im Angriff wurden die Spielzüge konsequent gespielt und so zog der VfL auf 22:11 davon. Nun wurde noch kräftig durchgewechselt, alle Spieler erhielten ausreichend Einsatzzeiten und mit 32:19 konnte der VfL das Spiel deutlich für sich entscheiden.

'Jetzt haben wir wieder zu unseren Stärken zurück gefunden. Die Trainingsarbeit wurde belohnt und wir wollen die letzten beiden Spiele noch etwas fürs Selbstbewusstsein tun', freuten sich die Trainer Arnold Fassnacht, Tobias Woitek und Manfred Seitz über die gute Leistung.

Für den VfL waren im Einsatz: Torwart Rene Eyermann, Florian Bartelt (3 Tore), Johannes Fassnacht (7), Philip Seitz (9), Nikolas Röhler (3), Roman Graf (3), Hendrik Richter, Johannes Schmid (4), Jan Wrobel, Manuel Seitz (1) und Tobias Wagner (2).

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen