Special Eishockey SPECIAL

Auswärtssieg
Buchloe holt drei Punkte im Derby gegen Bad Wörishofen

Mit einem 4:0-Auswärtssieg (1:0, 1:0, 2:0) kehrten die Buchloer Jungpiraten vom Nachbarschaftsduell in Bad Wörishofen zurück. In einem mäßigen Bezirksligaspiel waren die Freibeuter die bessere Mannschaft und entführten verdient die Punkte aus der Kneippstadt.

Nach der Führung im Startdrittel plätscherte die Partie ohne große Höhepunkte vor sich hin. Auch der zweite Buchloer Treffer im Mitteldrittel (35.) brachte keine Sicherheit ins Spiel der Jungpiraten. Und so dauerte es bis etwa zehn Minuten vor Schluss bis dann die endgültige Entscheidung gefallen war. Mit nunmehr 15:9 Zähler liegt die Mannschaft von Trainer Michael Städele nach wie vor auf dem guten dritten Tabellenrang der Bezirksliga West.

Torschützen: Alexander Schönberger, Alexander Spegele, Pascal Rentel, Florian Bernhart. Assists: Sebastian Müller, Pascal Rentel, Ferdinand Hiebler, Alexander Spegele.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen