Sachschaden
Vier Unfälle wegen Vorfahrtsmissachtungen in Bad Wörishofen und Türkheim an einem Tag

In Bad Wörishofen sowie in Türkheim kam es am Donnerstag, 22.12.2016, zu vier Verkehrsunfällen durch Vorfahrtsmissachtungen. Es gab keine Verletzten.

Bad Wörishofen:

  • Am 22.12.2016, gegen 09:00 Uhr übersah ein 74-jähriger Autofahrer von Schlingen kommend an der Einmündung zur Staatsstraße 2015 einen bevorrechtigten anderen 52-jährigen Autofahrer, sodass es auf dem Einmündungsbereich zur Kollision beider Fahrzeuge kam. Weder der Verursacher, noch der von Kaufbeuren kommende andere Fahrer wurden durch den Unfall verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 11.000 Euro.

Bad Wörishofen:

  • Am 22.12.2016 übersah gegen 11.00 Uhr ein 44-jähriger Unterallgäuer einen vorfahrtsberechtigten 79-jährigen Feriengast im Gewerbegebiet. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Keiner der Unfallbeteiligten wurde verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 10.000 Euro. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Bußgeldanzeige.

Bad Wörishofen:

  • Am frühen Donnerstagnachmittag missachtete eine 78-jährige Autofahrerin aus Mittelfranken die Vorfahrt am Kreisverkehr in der Türkheimer Straße. Sie fuhr dabei in den Kreisverkehr ein, obwohl sich darin eine vorfahrtsberechtigte 57-jährige Unterallgäuerin befand. Verletzt wurde niemand. An beiden Fahrezugen entstand nur geringer Blechschaden.

Türkheim:

  • Donnerstagmittag missachtete ein 68-jähriger Unterallgäuer die Vorfahrt am Kreuzungsbereich Jakob-Sigle-Straße / Grabenstraße. Der Unfallverursacher wollte mit seinem Auto die Kreuzung von der Grabenstraße in die Krautgartenstraße überqueren und übersah dabei eine 63-jährige Türkheimerin auf der bevorrechtigten Jakob-Sigle-Straße. Bei dem Zusammenstoß entstand an beiden Autos ein Sachschaden von gesamt 12.000 Euro. Verletzt wurde niemand.
Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019