Zusammenstoß
Verkehrsunfall in Türkheim: Sachschaden in Höhe von 40.000 Euro

Am Samstagvormittag ereignete sich auf der Augsburger Straße in Türkheim ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 67-jähriger Unterallgäuer verlor vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls die Kontrolle über sein Anhänger-Gespann und geriet auf die Gegenfahrspur, wo eine 62-jährige Autofahrerin entgegenkam.

Es kam zur Kollision zwischen den beiden Pkws. Der Unfallverursacher musste vor Ort notärztlich versorgt werden und kam in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 40.000 Euro. Die Fahrbahn musste für etwa zwei Stunden komplett gesperrt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen