Zusemmstoß
Verkehrsunfall in Türkheim: 20.000 Euro Sachschaden

Am Donnerstagmorgen ereignet sich auf der Staatsstraße 2015, Höhe Türkheim Bahnhof, ein Verkehrsunfall. Ein 43-jähriger Mann befuhr die Kreisstraße von Wiedergeltingen in Richtung Türkheim Bahnhof.

An der Kreuzung zur Staatsstraße 2015 übersah er einen auf der Vorfahrtstraße aus nördlicher Richtung kommenden 54-Jährigen, so dass beide Fahrzeuge zusammenprallten. Beide Fahrer blieben unverletzt. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand Sachschaden von über 20.000 Euro. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Bußgeldanzeige.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019