Zusemmstoß
Verkehrsunfall in Türkheim: 20.000 Euro Sachschaden

Am Donnerstagmorgen ereignet sich auf der Staatsstraße 2015, Höhe Türkheim Bahnhof, ein Verkehrsunfall. Ein 43-jähriger Mann befuhr die Kreisstraße von Wiedergeltingen in Richtung Türkheim Bahnhof.

An der Kreuzung zur Staatsstraße 2015 übersah er einen auf der Vorfahrtstraße aus nördlicher Richtung kommenden 54-Jährigen, so dass beide Fahrzeuge zusammenprallten. Beide Fahrer blieben unverletzt. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit. Es entstand Sachschaden von über 20.000 Euro. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Bußgeldanzeige.

Autor:

Original Polizeimeldung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019