Special Blaulicht SPECIAL

Polizei
Unterallgäuer (18) mit über zwei Promille und Joint in Buchloer Lokal aufgegriffen

Sein Rausch mit gut über zwei Promille hat einem 18-Jährigen aus dem benachbarten Unterallgäu wohl noch nicht gereicht. Als er sich am Sonntag in den früher Morgenstunden in einem Buchloer Lokal einen Joint drehen wollte, wurde er von anwesenden Sicherheitskräften dabei beobachtet, welche dann die Polizei verständigten.

Diese stelle eine geringe Menge Marihuana sicher. Gegen den jungen Mann wird eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz erstattet. Außerdem wird die Fahrerlaubnisbehörde prüfen, ob sich sein Alkohol- und Drogenkonsum mit dem Besitz eines Führerscheins verträgt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen