Vandalismus
Unbekannter wirft Regenbogenflagge in Gennach

In Buchloe hat ein Unbekannter zwei Regenbogenflaggen zerrissen. (Symbolbild)
  • In Buchloe hat ein Unbekannter zwei Regenbogenflaggen zerrissen. (Symbolbild)
  • Foto: Sasel13 auf Pixabay
  • hochgeladen von Josef Brutscher

Am Donnerstagabend hat ein unbekannter Mann in der Bahnhofstraße am Brückengeländer eine Regenbogenflagge abgerissen und in die Gennach geworfen. Laut Polizei handelte es sich um einen etwa 30-jährigen Mann, 180 cm groß, dunkle Hautfarbe, dunkle kurze Haare, muskulös, dunkel gekleidet.

Kurz zuvor: Zweite Regenbogenflagge zerrissen

Eine zweite Regenbogenflagge wurde zwischen 15:40 und 18:50 Uhr Am Bad zerrissen. Der Sachschaden beträgt insgesamt rund zehn Euro. Weitere Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer: 08241/9690-0 an die Polizeiinspektion Buchloe.

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen