Zeugenaufruf
Unbekannter lockert Radmuttern in Eurishofen bei Buchloe

Ein Unbekannter hat die Radmuttern eines VW gelockert (Symbolbild).
  • Ein Unbekannter hat die Radmuttern eines VW gelockert (Symbolbild).
  • Foto: Julian Hartmann
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Im Zeitraum von Dienstagmorgen bis Mittwochnachmittag wurden in Eurishofen die Radmuttern eines PKW gelockert. Nach erster Beurteilung des Situation scheidet ein technischer Defekt aus. Es ist davon auszugehen, dass sich der bisher unbekannte Täter bewusst am PKW der 27-jährigen Geschädigten zu schaffen machte.

Er lockerte an den beiden Vorderreifen jeweils mehrere Schrauben. Eine Schraube entwendete er gänzlich und kaschierte dies, indem er die Zierkappe der betroffenen Schraube wieder auf die Felge steckte. Sollten Bürger in Eurishofen hinsichtlich der Tat etwas Verdächtiges bemerkt haben, wird um Verständigung der Polizei gebeten. Beim betroffenen PKW handelt es sich um einen braunen Kleinwagen der Marke VW.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen