Zeugen gesucht
Unbekannte sprüht beim Gassi gehen in Buchloe mit Pfefferspray

Eine Unbekannte versprühte in Buchloe Pfefferspray. (Symbolbild)
  • Eine Unbekannte versprühte in Buchloe Pfefferspray. (Symbolbild)
  • Foto: Daniel Karmann/dpa
  • hochgeladen von Holger Mock

Eine Unbekannte sprühte am Montag um 14:50 Uhr in Buchloe in der Bürgermeister-Förg-Straße beim Gassi gehen mit Pfefferspray in Richtung einer 30-Jährigen. Diese war laut Polizei mit ihrem Hund unterwegs gewesen. Die Unbekannte kam ihr mit einem Husky-Mischling entgegen.

Als sie wenige Meter auseinander waren, sprühte die Hundehalterin plötzlich mit einem Pfefferspray in die Richtung der 30-Jährigen. Sie erlitt dabei leichte Reizerscheinungen. Sie beschrieb die Täterin als etwa 1,80 Meter groß mit lockigen blonden Haaren. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe unter 08241/9690-0.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ