Special Blaulicht SPECIAL

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen in Buchloer Tankstelle ein und erbeuten Waren im fünfstelligen Bereich

In der Nacht zum Donnerstag, dem 06.11.2014, hebelten unbekannte Täter die Eingangstüre zu einer Tankstelle in der Landsberger Straße in Buchloe auf und gelangten in den Verkaufsraum. Diese Eingangstüre ist von der Landsberger Straße und damit aus dem fließenden Verkehr bestens zu sehen.

Jeder Zweiradfahrer oder Kraftfahrer könnte die Täter bei ihrem Einbruch oder beim Abtransport der Beute beobachtet haben. Die Täter entwendeten Zigaretten, Alkohol, Schokolade und 'Wunderbäume'.

Außerdem hebelten sie einen Wandtresor in der Größe 30 x 40 x 50 cm von der Wand und nahmen ihn ebenfalls mit. Der Beuteschaden liegt im fünfstelligen Bereich. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro.

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kripo Kaufbeuren unter 08341/933-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen