Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Körperverletzung
Türkheimer (21) bedrängt junge Frau auf Faschingsparty und verletzt mehrere Gäste

Am frühen Samstagmorgen kam es zu einer 'Schlägerei' mit mehreren verletzten Personen in Irsingen.

Ein amtsbekannter 21-jähriger Türkheimer verletzte hierbei mehrere Besucher der dortigen Faschingsfeier. Diese wollten einer jungen Dame helfen, welche sich zuvor von dem Täter bedrängt fühlte.

Noch vor Eintreffen der Polizeistreife flüchtete der Täter vom Tatort. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzung in mehreren Fällen ermittelt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen