Ermittlungen
Tödlicher Unfall auf A96 bei Schöffelding: Mutter (28) verstarb aufgrund ihrer Kopfverletzungen

Tödlicher Unfall: Frau (28) stürzte vergangenen Mittwoch auf der A96 bei Schöffelding aus dem Auto.
  • Tödlicher Unfall: Frau (28) stürzte vergangenen Mittwoch auf der A96 bei Schöffelding aus dem Auto.
  • Foto: Moritz Frank
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Zu dem tragischen Unfall vergangenen Mittwoch auf der A96 bei Schöffelding, bei der eine 28-jährige Mutter aus einem fahrenden Kleinbus fiel und verstarb, gibt es neue Erkenntnisse. 

Todesursache
Wie die Pressestelle des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord mitteilt, ist die 28-jährige Frau an den schweren Kopfverletzungen gestorben. Das habe die Obduktion des Leichnams ergeben. 

Unfallhergang 
Die Frau war während der Fahrt nach hinten zu ihrem Säugling geklettert. Sie wollte sich am Türgriff festhalten. Dabei öffnete sich die Türe, so die Polizei. Die Frau fiel aus dem fahrenden Kleinbus. Wie schnell das Auto gefahren ist, wird noch ermittelt. Die Polizei geht bei dem tragischen Vorfall momentan von einem schlüssigen Unfallgeschehen aus. 

Mutter (28) fällt auf A96 bei Schöffelding aus dem Auto und stirbt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019