Special Blaulicht SPECIAL

Unfallflucht
Seitenspiegel bei Zusammenstoß mit Gegenverkehr in Türkheim abgefahren

Am Samstagmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße MN 10 nahe der Kreuzung zum Türkheimer Bahnhof. Eine 30-Jährige fuhr mit ihrem Pkw von Wiedergeltingen kommend in Richtung der Autobahn A96. <%IMG id='1003607' title='Polizei'%>

Kurz vor dem Bahnübergang geriet ein entgegenkommender Pkw auf ihre Fahrbahnseite und die beiden Fahrzeuge berührten sich an den Außenspiegeln, wodurch dieser bei dem anderen Pkw beschädigt wurde. Der andere Fahrer hielt nach dem Zusammenstoß nicht an.

Die Geschädigte kam mitsamt dem Spiegel des anderen Pkw auf die Polizeiinspektion Bad Wörishofen um Anzeige wegen der begangen Verkehrsunfallflucht zu erstatten. Sachdienliche Hinweise bezüglich des flüchtigen, vermutlich weißen Opel Corsa nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen entgegen - 08247/9680-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen