Angriff
Salpetersäure im Schuh: Polizei ermittelt in Buchloer Molkerei

Glück hatte ein Arbeiter einer Buchloer Molkerei am Montagmittag. Als er seine Arbeitsstiefel anzog, bemerkte er eine Flüssigkeit darin, welche die Haut angriff.

Er zog sofort die Stiefel und Socken aus und konnte durch sofortiges Waschen schlimmeres verhindern. Eine Test ergab, dass es sich bei der Flüssigkeit im Stiefel um Salpetersäure handelt, die im Betrieb zu Reinigungszwecke benutzt wird. Die Polizei ermittelt gegen den unbekannten Täter, der die Säure in die Stiefel geschüttet hat, wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung. Hinweise werden unter Tel. 08241/9690-0 entgegen genommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen