Tierquäler
Pferd auf Koppel in Honsolgen verletzt

Am Sonntagnachmittag wurde auf einer Koppel an der Jörg-Lederer-Straße zwischen 13.00 und 17.00 Uhr eine Stute offensichtlich mutwillig verletzt. Der unbekannte Täter fügte dem Tier mit einem scharfen Gegenstand einen Schnitt zu.

Das Pferd musste von einem Tierarzt behandelt werden. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Buchloe, Tel. 08241/9690-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019