Alkohol
Nacktes Hinterteil gezeigt: Betrunkene Männer (30 und 29) pöbeln am Bahnhof Buchloe Service-Mitarbeiterin an

Ein betrunkener 30-jähriger Mann aus dem Landkreis Heilbronn und sein 29 Jahre alter Bekannter aus dem Main-Spessart-Kreis pöbelten am Samstag gegen 17.30 Uhr eine Service-Mitarbeiterin des Bahnhofes Buchloe massiv an, als diese Ihnen kein Bier mehr verkaufen wollte. Ihrer Meinung nach waren die beiden schon betrunken genug.

Die Männer verhielten sich aggressiv und uneinsichtig und beschimpften die Dame. Dabei zog einer der beiden noch seine Hose herunter und zeigte der Frau sein Hinterteil. Die kurz darauf eintreffende Streife der Polizei Buchloe konnte die beiden Betrunkenen erst nach geraumer Zeit beruhigen.

Dabei wurden die Beamten von den beiden ebenso verbal beleidigt. Nachdem die Polizisten die Personalien aufgenommen hatten, konnten die beiden beruhigten Gemüter gegen 18.15 Uhr ihren Weg weiter gehen. Sie erwartet nun Strafverfahren wegen Beleidigung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020