Aggressiv
Nach Familienstreit: Betrunkener Randalierer (47) in Buchloe leistet Widerstand

Symbolbild.
  • Symbolbild.
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am frühen Montagabend wurde eine Streife der Polizeiinspektion Buchloe zu einem Familienstreit in der Flurstraße gerufen. Ein 47-jähriger Mann hatte dort randaliert und dabei eine Fensterscheibe zerschlagen. Während der Anzeigenaufnahme verhielt sich der offensichtlich stark alkoholisierte Mann äußerst aggressiv. Deshalb wurden Unterstützungskräfte aus Kaufbeuren und Bad Wörishofen hinzugezogen.

Der Aggressor widersetzte sich den polizeilichen Maßnahmen körperlich und verbal. Zudem beleidigte er die Einsatzkräfte. Letztlich wurde er wegen Fremdgefährdung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Beamten blieben unverletzt.

Ein Alkomatentest verlief mit einem Ergebnis von über zwei Promille positiv. Es wurden strafrechtliche Ermittlungen u. a. wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Bedrohung und Beleidigung eingeleitet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen